Gemeinde Jettenbach a. Inn Gemeinde Jettenbach Gemeinde Taufkirchen Gemeinde Taufkirchen
Markt Kraiburg a. Inn
Schriftgröße ändern
Veranstaltungen
Startseite

Ausgabe von FFP-2 Masken an Bedürftige!

In der Zeit vom 18.01. bis 22.01.2021 können jeweils von 9:00 - 11:00 Uhr in den Räumen der ehem. Volksbank 5 Masken pro Berechtigten abgeholt werden. Die Ausgabe erfolgt für den Markt Kraiburg a. Inn, die Gemeinde Taufkirchen sowie für die Gemeinde Jettenbach.

Zum Kreis der Berechtigten zählen Menschen, die Grundsicherungsleistungen für Arbeitssuchende, Grundsicherung im Alter und bei Erwerbsminderung, Hilfe zum Lebensunterhalt oder Kriegsopferfürsorge erhalten sowie Obdachlose und Nutzer von Tafeln.

Die Berechtigung zum Bezug der Masken soll glaubhaft gemacht werden.

Sollte Ihnen eine Abholung in diesem Zeitraum nicht persönlich möglich sein, wenden Sie sich bitte per Email oder telefonisch an die Verwaltung.


Rathaus geschlossen!

Aufgrund der aktuellen Situation ist das Rathaus bis auf weiteres für den normalen Parteiverkehr geschlossen.

Es wird gebeten, soweit wie möglich die telefonische Beratung zu nutzen und das Rathaus nur in dringenden Angelegenheiten persönlich aufzusuchen. Dazu ist vorher telefonisch ein Termin zu vereinbaren.

Wir bitten darüber hinaus, die folgenden Hinweise zu beachten:

- Persönliche Behördengänge, die nicht zwingend erforderlich sind, soweit wie möglich auf einen späteren Zeitpunkt zu verschieben.

- Bereits vereinbarte Termine nur dann wahrzunehmen, wenn Sie sich gesund fühlen und sich in den letzten 14 Tagen nicht in einem Risikogebiet aufgehalten haben.

Das Tragen eines einfachen Mund-Nasen-Schutzes ist verpflichtend!

Bitte Mindestabstand einhalten!

 

Telefonnummern im Überblick:

Zentrale: 08638/9838-0

Geschäftsleitung: 08638/9838-14

Bau- und Ordnungsamt: 08638/9838-277 oder -19

Renten/Soziales: 08638/9838-15 oder -16

Kasse: 08638/9838-22 oder -21

Steueramt/Friedhofsverwaltung: 08638/9838-20

Einwohnermelde- und Passamt: 08638/9838-22 oder -21

 

Vielen Dank für Ihr Verständnis!

 

Ihre

Petra Jackl

1. Bürgermeisterin des

Marktes Kraiburg a. Inn


nach oben nach oben                                                                    Seite drucken Drucken